Gefüllte Zucchini mit Hack

Blogpost_gefüllteZucchini_zuclerfreieErnaehrung_Titelbild

Hack in Zucchinischiffchen ist wohl jedem bekannt. Bei uns kommt der schnelle Klassiker mal in einer anderen Form auf den Teller🍽

Zutaten für 2 Portionen:

  • 4 runde Zucchini
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 200 g gemischtes Hackfleisch
  • rote Paprika
  • Mais
  • 1 kleine Dose Pizzatomaten
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • Kräuter
  • Salz,Pfeffer
  • bei Bedarf Käse

Zubereitung:

  1. Zucchini waschen, den Deckel abschneiden und innen aushöhlen.
  2. Zwiebel würfeln und mit etwas Öl in der Pfanne kurz anbraten, dann das Hackfleisch dazu geben.
  3. Anschließend die Pizzatomaten, Paprika, Mais und die Kräuter hinzugeben. Das Ganze gut mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abschließend alles leicht mit den passierten Tomaten köcheln lassen.
  4. Nochmals abschmecken und die Masse in die Zucchini füllen. Wer möchte kann noch Käse drüber streuen.
  5. Gefüllte Zucchini in eine Form stellen und für ca. 25 Minuten in den Ofen geben.

Lasst es euch schmecken 👌🏻

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.