Frühstücks Bowl

Blogpost_fruehstuecks_Bowl_Frucht_zuckerfrei

Frühstück Bowls sind im Prinzip nichts anderes als umfunktionierte Smoothies. Wichtig dabei ist, dass sie dickflüssiger sind, als das Trendgetränk, da man es aus einer Schüssel (Bowl) löffelt. Zudem lässt sie sich wunderbar verzieren und liefert gleichzeitig eine Menge Vitamine.

Zutaten:

  • 200 g TK-Erdbeeren
  • 1/2 Banane
  • 300 ml Kokosmilch
  • 250 g Naturjoghurt
  • 5 g Natural Mojo
  • 1 EL Honig

 

zum Garnieren:

  • Chiasamen
  • Leinsamen
  • Kokosraspeln
  • Erdbeeren
  • Gojibeeren
  • Brombeeren
  • oder einfach Obst eurer Wahl:)

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in einem Mixer gut durchmischen und in eine Schüssel füllen.
  2. Je nachdem welches Obst ihr wählt, alles klein schneiden und auf der Bowl mit den Kokosraspeln, den Chia- und Leinsamen verteilen. Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt👌🏼
  3. Schon fertig:)

Somit kann es mit voller Power in den Tag gehen💪🏼

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.